Montag, 7. August 2017

(Rezension) The Hate U Give





Titel: The Hate U Give
Band: /
Autor: Angie Thomas
Verlag: cbt
Seitenanzahl: 512
Preis: 17,99 € (Hardcover)
Meine Wertung: 5 Sterne







Inhalt:

Die 16-jährige Starr lebt in zwei Welten: in dem verarmten Viertel, in dem sie wohnt, und in der Privatschule, an der sie fast die einzige Schwarze ist. Als Starrs bester Freund Khalil vor ihren Augen von einem Polizisten erschossen wird, rückt sie ins Zentrum der öffentlichen Aufmerksamkeit. Khalil war unbewaffnet. 

Bald wird landesweit über seinen Tod berichtet; viele stempeln Khalil als Gangmitglied ab, andere gehen in seinem Namen auf die Straße. Die Polizei und ein Drogenboss setzen Starr und ihre Familie unter Druck. Was geschah an jenem Abend wirklich? Die Einzige, die das beantworten kann, ist Starr. Doch ihre Antwort würde ihr Leben in Gefahr bringen...

Quelle: cbt Verlag

Freitag, 28. Juli 2017

(Rezension) Ruht das Licht





Titel: Ruht das Licht
Band: 2
Autor: Maggie Stiefvater
Verlag: Script 5
Seitenanzahl: 400
Preis: 18,90 € (Hardcover)
Meine Wertung: 3,5 Sterne






 
Inhalt:

Obwohl alles verloren schien, ist Sam zu Grace zurückgekehrt. Er hat den Wolf in sich besiegt und jetzt liegt ein ganzes Leben in seiner Menschengestalt vor ihm. Doch nun ist es Grace, deren Zukunft ungewiss erscheint. Sie, die sich ihrer menschlichen Haut immer so sicher war, hört nachts die Stimmen der Wölfe und weiß: Sie rufen nach ihr.

Wogegen Grace sich mit aller Macht wehrt, wäre Cole hochwillkommen. Cole wünscht sich nur eines: Vergessen. Vergessen, wer er ist. Vergessen, was er getan hat. Die Wolfshaut ist seine Zuflucht. Doch trotz der eisigen Kälte gelingt es ihm nicht, die Wolfsgestalt dauerhaft anzunehmen.

Als Coles Vergangenheit ihn einholt und sich immer mehr neugierige Augen auf die Wölfe richten, muss Sam zusehen, wie seine Welt zerbricht: Das Rudel schwebt in größter Gefahr und Grace hält nur noch die Liebe zu ihm in ihrem menschlichen Leben. Sam ahnt, dass der Wolf in ihr eines Tages siegen wird.



Quelle: Script 5 Verlag


Sonntag, 16. Juli 2017

(Rezension) Nach dem Sommer





Titel: Nach dem Sommer
Band: 1
Autor: Maggie Stiefvater
Verlag: Script 5
Seitenanzahl: 424
Preis: 18,90 € (Hardcover)
Meine Wertung: 4,5 Sterne








Inhalt:

Jeden Winter wartet Grace darauf, dass die Wölfe in die Wälder von Mercy Falls zurückkehren – und mit ihnen der Wolf mit den goldenen Augen. Ihr Wolf.

Ganz in der Nähe und doch unerreichbar für sie, lebt Sam ein zerrissenes Leben: In der Geborgenheit seines Wolfsrudels trotzt er Eis, Kälte und Schnee, bis die Wärme des Sommers ihn von seiner Wolfsgestalt befreit. In den wenigen kostbaren Monaten als Mensch beobachtet er Grace von fern, ohne sie jemals anzusprechen – bevor die Kälte ihn wieder in seine andere Gestalt zwingt.

Doch in diesem Jahr ist alles anders: Sam weiß, dass es sein letzter Sommer als Mensch sein wird. Es ist September, als Grace den Jungen mit dem bernsteinfarbenen Blick erkennt und sich verliebt. Doch jeder Tag, der vergeht, bringt den Winter näher – und mit ihm den endgültigen Abschied.


Quelle: Script 5 Verlag



Montag, 10. Juli 2017

(Rezension) Paper Swan - Ich will dich nicht lieben





Titel: Paper Swan - Ich will dich nicht lieben
Band: /
Autor: Leylah Attar
Verlag: Lyx
Seitenanzahl: 392
Preis: 12,00 € (Broschiert)
Meine Wertung: 5 Sterne







Inhalt:

Als Skye Sedgewick im stickigen Kofferraum eines fahrenden Autos aufwacht, rechnet sie mit ihrem sicheren Tod. Doch ihr Entführer lässt sie am Leben und verschleppt Skye stattdessen auf ein kleines Boot, wo er sie mehrere Wochen gefangenhält – Wochen voller Hunger, Demütigung, Schmerz und Angst. Auf hoher See und ohne Ziel hat Skye bald alle Hoffnung verloren, dass man sie findet und befreit. Und mit jedem anbrechenden Tag sehnt sie sich mehr nach Erlösung. Sie kann an nichts anderes mehr denken als den Tod – und an Esteban, den wichtigsten Menschen in ihrem Leben. 

Als Kinder waren sie einst unzertrennlich, bis Esteban von einem Tag auf den anderen einfach aus ihrem Leben verschwand. Skyes größter Wunsch war es, ihn eines Tages wiederzusehen, doch diese Hoffnung stirbt mit jedem Blick in die eiskalten Augen ihres Peinigers. Bis Skye erkennt, dass sie sich in diesen Augen schon einmal verloren und ihr Entführer sie nicht zufällig ausgewählt hat …

Quelle: Lyx Verlag 


Sonntag, 9. Juli 2017

Lesemonat Juni

Hallöchen ihr Lieben!



 
Ich habe im Juni vier Bücher gelesen und es waren zum Glück mal wieder ein paar Highlights dabei. Insgesamt bin ich auf 1688 Seiten gekommen und bin endlich wieder meine Leseflaute losgeworden!




Samstag, 8. Juli 2017

(Rezension) The Score - Mitten ins Herz





Titel: The Score - Mitten ins Herz
Band: 3
Autor: Elle Kennedy
Verlag: Piper
Seitenanzahl: 416
Preis: 9,99 € (Hardcover)
Meine Wertung: 5 Sterne






Inhalt:

Allie Hayes steckt in einer Krise. Sie hat keinen Plan für die Zukunft und außerdem ein gebrochenes Herz. Zügelloser Sex ist sicher nicht die Lösung ihrer Probleme, aber dem unglaublichen Hockeystar Dean Di Laurentis kann sie – zumindest in dieser Nacht – nicht widerstehen. Dean dagegen bekommt immer, was er will. Deshalb kann er es auch nicht fassen, dass Allie nach ihrer gemeinsamen Nacht nichts mehr von ihm wissen will. Dean findet, Allie muss um jeden Preis erobert werden. Aber weiß er wirklich, worauf er sich da einlässt?

Quelle: Piper Verlag


Dienstag, 4. Juli 2017

(Rezension) Die Chroniken des Magnus Bane





Titel: Die Chroniken des Magnus Bane
Band: /
Autor: Cassandra Clare
Verlag: Arena
Seitenanzahl: 568
Preis: 18,99 € (Hardcover)
Meine Wertung: 5 Sterne







Inhalt:

Der schillernde Oberste Hexenmeister von Brooklyn hat ein ereignisreiches Leben hinter sich. Sei es die Französische Revolution in Paris oder der Börsencrash von New York – Magnus Bane war immer dabei und hatte seine funkensprühenden Finger im Spiel. Keine Frage, dass es dabei auch manchmal riskant wird. Wer ewig lebt, muss sich schließlich die Zeit vertreiben, und wenn Ihm eine Situation doch mal zu heiß wird, hilft jederzeit der alles verhüllende Zauberglanz.

Quelle: Arena Verlag